Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation

LE FLY & DAS PACK

09. 03. 2023 | Einlass: 19:00 | Beginn: 20:00 | Vorverkauf: 24€ zzgl. Geb.

Ticket kaufen Einlass: 19:00
Beginn: 20:00
Vorverkauf: 24€ zzgl. Geb.


LE FLY

Eine erste neue Meldung von LE FLY, Hamburgs derbsten Konzert-Zerlegern unter den zeitgenössischen deutschen Livebands, gab es bereits im Januar 2021 mit dem Titel „Walk of Fame“ - eine wichtige politische Standortbestimmung rund um die US-amerikanische Präsidentschaftswahl (und ebenfalls Teil des neuen LE FLY-Albums). Nun meldeten sie sich unlängst mit der schiebenden Social Media-Kritik „Alessio“ krachend zurück. Schon diese ersten neuen Songs machen klar, dass LE FLY auch mit ihrem am 26. August erscheinenden, vierten Album „La Vie, Oder Was?“ Grenzen jedweder Art nur daher kennen, weil das etwas ist, das man unbedingt überwinden muss. Oder kennt sonst noch jemand eine zeitgenössische Band, die die fettesten Festival-Hymnen für nach dem achten Bier schreibt, dabei Rock, Rap, Ska und Reggae so souverän verlötet, als seien es eineiige Vierlinge, in den Lyrics selbstironisch die Gretchenfrage nach Segen und Fluch der sozialen Medien erörtert und das Ganze nach dem Sohn von DSDSSternschnuppe Pietro Lombardi benennt? Eben. Und doch ist es kein Wunder. Und eine Überraschung schon mal gar nicht. Denn LE FLY sind ja streng genommen nicht nur Hamburger, sondern genauer: St. Paulianer. Kinder dieses Viertels, das Touristen vor allem für seine (zumindest einstmals) verruchten Seitengassen kennen. Dieses Stadtteils, dessen Biermarke nicht ohne Grund einen Anker und Herz als Firmenlogo hat. Dieses Kiezes, dessen letzter noch lebender (oder zumindest auch heute noch täglich präsenter) Pate aus der Goldenen Reeperbahn-Ära sich selber mit den Worten beschreibt: „Ich wollte immer die kleinste Nummer sein: die Nummer eins.“ Wer hier aufwächst, schnackt halt Klartext - aber immer mit diesem wunderbar feinsinnigen Grinsen im Mundwinkel, das besagt: Ja Mann, das Leben heutzutage ist ein Kampf, es gibt viel sinnentleerte Scheiße, die zu postmodernen Göttern hochgejazzt wird, oft fragt man sich, was das alles eigentlich soll und sucht vergeblich einen Sinn - aber das alles ist noch lange kein Grund, nicht trotzdem den Humor zu behalten und maximalen Spaß zu haben. „Da, wo es klare Spielflächen für die Inhalte gibt, da gibt es auch mal einen klareren Kopf für eindeutige Zeilen“, so Rapper Schmiddlfinga. „Wir beschäftigen uns als Menschen ja auch mit Themen von gesellschaftlicher Relevanz, und da lag es nahe, auch mal Texte zu schreiben, die in ihrer gesellschaftlichen Relevanz stimmig sind.“ „Wir haben uns Themen gesucht, zu denen man einfach auch mal etwas sagen möchte und muss“, ergänzt Sänger Olli. „Das mag im Kontext von LE FLY erstmal ungewohnt wirken, weil wir ja doch vor allem dafür bekannt sind, Spaß zu bringen und Spaß zu haben. Aber für ein viertes Album kann man ja auch mal eine neue Herangehensweise suchen, und es kann eben genauso viel Spaß machen, mal über Phänomene wie Social Media, Politik oder Klimawandel so zu texten, dass der Spaß dabei nicht verloren geht.“ Klar kippt LE FLY legendärer Humor in solchen Fällen eher in die (auch: Selbst-)Ironie. Aber Spaß macht es eben trotzdem. In Sachen „maximaler Spaß“ sind LE FLY sowieso das Kompetenzzentrum der Herzen - das wird ausnahmslos jeder bestätigen, der die Marschmaschine schon einmal live erlebt hat, ob im vor Schweiß dampfenden Club oder auf ihren zahllosen Festivalgigs (sie sind übrigens die einzige Band weltweit, die seit 2009 in JEDEM JAHR aufs Deichbrand Festival eingeladen wurden. Aus Gründen.). Wo LE FLY auftreten, kocht nach wenigen Minuten jede Hütte - dabei ist es völlig egal, welche Musik man normalerweise hört.









DAS PACK

Drei charmante Herren, die Intelligenz mit Lautstärke verbinden? Ja! Gitarrist & Sänger Pensen Paletti (Monsters of Liedermaching / Bumm-Gitarre) zerfleddert gemeinsam mit Benno am Bass & Albi an den Drums die Bretter dieser Welt. Omnipräsente Leidenschaft mit Pfiff & Geballer wird auch im Jahre 2022 großgeschrieben. Herrje, und dann kommt noch im Sommer die neue Platte: Die Kernseife der Medaille. Danke für den. Wirklich gut. Klasse Jungs. Das Pack, eine echte Empfehlung.






Details

Datum:
9. März
Zeit:
20:00

Veranstalter

Konzertbüro Schonberg
Telefon:
069 96248860

Veranstaltungsort

DAS BETT
Schmidtstr.12
Frankfurt, Hessen 60326 Deutschland
Website:
http://bett-club.de

Schmidtstraße 12 · 60326 Frankfurt
Tel. +49 (0)69 75089973

Unser Büro ist aktuell dienstags und donnerstags 11 - 15 Uhr besetzt.

Wir bitten um Verständnis, dass Emails nur unregelmäßig beantwortet werden.

Wer uns durch diese schwierige Zeit helfen mag, kann uns auf https://bett-club.de/#!/ eine kleine Spende zukommen lassen oder Artikel in unserem neuen Onlineshop erwerben!

Vielen Dank für eure Unterstützung!

© DAS BETT 2018
Fotos: DAS BETT, 123RF, Pixabay
Impressum | Datenschutz

Made with  by SKILLEVEN, Essen

Scroll Up