Fr., 12.01.2018 
BAD MANNERS

Einlass: 20:00 | Beginn: 21:00 | AK: 25.00 EUR | VVK: 24.19 EUR Vorverkauf
Davor und danach: DJs Frank Sturm, Martin McFly & Lord Gergel

BAD MANNERS [UK]
1976er Ska 2-Tone Legende aus London

Die BAD MANNERS sind eine der erfolgreichsten und bekanntesten Two Tone Ska Legenden. Angeführt von dem charismatischen Sänger Buster Bloodvessel, dessen Körperumfang
und lange Zunge seine Markenzeichen sind, veröffentlichten Bad Manners von 1980 an etliche Charthits die bis heute runde um den Globus für Furore sorgen.

Die Band wurde 1976 gegründet und gehörte in den frühen 80er Jahren neben Madness, The Specials und The Selecter zu den Hauptinterpreten des Two Tone Ska. Insgesamt verweilten Bad Manners 111 Wochen in den britischen Charts wobei Songs wie "Special Brew", "Can Can", "Lip Up Fatty" und "My Girl Lollipop" dazu führten, dass Bad Manners auch in der weltbekannten Fernsehshow "Top oft he Pops" auftraten. Die Band war auch mit ihren ersten 4 von insgesamt 9 Alben in den britischen Charts vertreten. Auf der ganzen Welt sind Bad Manners gern gesehene Gäste und sorgen mit ihren spektakulären Konzerten von Beginn ihrer langen Karriere (bis auf ein paar Pausen) seit über 40 Jahren, dass man als Konzertbesucher völlig erschöpft vom Tanzen aber trotzdem mit einem breiten Grinsen nach Hause geht. Dies ist vor allem ihrem Frontman Buser Bloodvessel zu verdanken, der als Mastermind der Londoner Skaszene gilt und dabei auch das legendäre Ska-Label "Blue Beat" übernommen hat und von Zeit zu Zeit in Filmen zu sehen ist.

Eines steht aber fest, jeder dem Ska Musik gefällt oder schon mal davon gehört hat darf sich die Gelegenheit
nicht entgehen lassen eine der englischen Skalegenden der 80er Jahre live zu erleben!
www.badmannersontour.com
Video: "Lip Up Fatty" youtu.be