Sa., 04.11.2017 
STRASSENJUNGS mit neuem Album "Hitz", Support: BORNHEIM BOMBS

Einlass: 20:00 | Beginn: 20:30 | AK: 20.00 EUR | VVK: 17.50 EUR Vorverkauf
Sie gelten als eine der ersten Punkbands Deutschlands: die STRASSENJUNGS veröffentlichen zum 40. Jubiläum ihr neues Album "Hitz". Mit 14 witzigen, kritischen und satirischen Songs beweisen uns die legendären Vorreiter der deutschen New Wave Szene, dass wir sie noch nicht in die Rente schicken wollen und machen Punk-Rock "Great Again"! "Hitz" ist auf dem bandeigenen Label Tritt erhältlich.

Mit "Dauerlutscher", 1977 (CBS), wurden die STRASSENJUNGS Vorreiter der deutschen Punk- und New Wave-Szene. Denn "Dauerlutscher" war definitiv verdammt cool, frech und provozierend. Und nicht nur das, es war etwas grundlegend Neues, es war deutscher Punkrock! 1977 war ein historisches Jahr: die RAF terrorisierte das Land, Charlie Chaplin und Elvis starben, die erste EMMA erschien – und die STRASSENJUNGS überraschten mit treffsicheren Hymnen, die irgendwo zwischen Deutschrock, Punk und New Wave das gerade neu aufkommende musikalische Lebensgefühl ihrer Zeit auf den Punkt brachten. Nach der Tour mit CLASH und dem Rock-gegen-Rechts-Festival 1979 zählten sie zu den TopTen der beliebtesten Live-Bands in Deutschland. Neben Auftritten in Fernsehshows wie "Bärbel Schäfer" und "Arabella" unter dem Motto "Wir haben den Soundtrack für eure Talkshowthemen", folgte 1992 dann die Fanhymne "Eintracht" für die Eintracht Frankfurt, die gemeinsam mit Dragoslav "Stepi" Stepanovic, damaliger Trainer des Vereins, aufgenommen wurde. Ein Besuch inklusive Ständchen bei Steffi Graf wurde zu einem legendären Auftritt und zog sich durch alle Medien. Nun feiern sie bereits ihr 40-jähriges Jubiläum. Das bestechend kultige an ihrem musikalischen Output ist, dass mit Witz und Ironie erzählt wird: eine gesunde Mischung aus Humor und politisch bewusster Aggressivität. Die STRASSENJUNGS wecken kritisches Bewusstsein und sind vielleicht deshalb bis heute ein absoluter Dauerbrenner. Wer auf partykompatible und dosenbiertaugliche Punk-Rockmusik steht, macht mit "Hitz" genau alles richtig! Na denn: Prost! (Quelle: soundchecker.köln)
www.strassenjungs.de
www.facebook.com

BORNHEIM BOMBS:
Nach Trennung in Freundschaft und dem Wunsch von Sänger Biebl andere musikalische Pfade zu bestreiten gab es 2017 für die Bornheim Bombs nur zwei Optionen: Auflösen oder Jetzt erst recht. Die Band hat sich dafür entschieden den schon eingeschlagenen Weg des letzten Albums ‚Schluss mit Lustig‘ (2016) weiterzugehen, sich weiter musikalisch zu öffnen und Schubladen zu vermeiden.

Der jahrelange Ruf einer Frankfurter Fun Punk Band hatte sich bereits 2016 verändert und heute sehen sich die Bornheim Bombs als moderne Rockband jenseits von lyrischem Geschwafel oder plumper textlicher Agitation. Komponist und Gitarrist Jason Fretz hat wieder die Frontman Rolle übernommen und sich vorgenommen, die Welt und die Lage der Dinge weiterhin so sarkastisch und subjektiv zu beschreiben, wie man es auch bisher von seinen Liedern gewohnt war.

So ist auch der Video und der Titelsong ‚Die neue Mauer‘ der neuen EP ‚Wir wollen doch nur spielen‘ eine treffende Beschreibung der gesellschaftlichen Stimmung, eine Mauer aus Hass und Ignoranz die sich quer durch unseren Alltag zieht, durch Familien, Freunde, Beziehungen, Internet -Foren, Kollegen am Arbeitsplatz.
www.bornheimbombs.de
www.facebook.com
www.youtube.com